Dienstag, 21. August 2012

Shades of Grey

Ihr habt bestimmt schon so einiges über das Buch gehört. Ich habe das erste Mal vor einem viertel Jahre den Klappentext gelesen und überlegt ob ich es mir kaufe. Da allerdings noch in der englischen Originalfassung. Jetzt wo der Hype so groß ist bin ich wieder auf das Buch aufmerksam geworden und dieses mal habe ich es mir auf deutsch gekauft. Ich bin jetzt zu einem drittel mit dem Buch durch und es fällt mir wirklich schwer es aus der Hand zu legen.

Ich war am Anfang skeptisch und war mir nicht sicher ob ich das Buch lesen soll, da ich normalerweise überhaupt keine Erotik-Romane lese. Bisher fand ich immer das diese Bücher besser für Frauen geeignet sind, die sich nach einem erfüllten Sexleben sehnen und es nicht haben.

Doch ich habe mich zumindest was dieses Buch betrifft getäuscht auf den ersten ca. 100 Seiten passiert zumindest was den Sex betrifft nicht viel. Die Junge und naive Studentin Anastasia verknallt sich das erste Mal in ihrem Leben in den schönen, reichen und kontrollsüchtigen Christian Grey. Er fasziniert dabei nicht nur sie sondern auch die Leser. Er hat eine sehr gehimnissvolle und unheimliche Ausstrahlung die ihn ziemlich sexy wirken lässt.

Bevor es dann richtig zur Sache geht muss Anastasia erstmal einen Vertrag unterschreiben und dann wird sie in das Leben einer devoten Frau eingeführt.

Das Buch ist spannend, lustig, interessant und teilweise etwas befremdlich. Ich bin gespannt wie es weiter geht und bin froh es mir gekauft zu haben :-)

Habt ihr es gelesen? Was haltet ihr davon? Unnötiger Hype oder berechtigt?

Kommentare:

  1. Ich bin auch gerade dabei das Buch zu lesen und finde es nicht schlecht. Ich finde leider den Sprachstil etwas einfach, aber sonst ist es schon spannend. Bin ungefähr an der gleichen Stelle wie du ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Sprachstil ist sehr einfach gehalten das stimmt das finde ich auch etwas schade.

      LG

      Löschen
    2. Das "Problem" ist ja das die Autorin relativ unerfahren ist. Es ist ja ihr erstes Buch und war ja eigentlich nur als Fanfiction zu Twilight gedacht. Für die Viel-leser ist es vielleicht enttäuschend aber ich glaub das für die Leute die nur ein Buch und zwar dieses lesen gar nicht so übel ist.

      Aaaaber :) toll an sich ist es schon

      LG

      Löschen
    3. Ach jetzt weiß ich auch woran mich das Buch die ganze Zeit erinnert, ich habe die Twillight Bücher zig mal gelesen und die Hauptfiguren ähneln Bella und Edward total auch einige Teile aus dem Buch (er schenkt ihr ein Auto sie will nicht weil sie das alte liebt und Geschenke ihr unangenehm sind usw.) sind recht ähnlich wie in den Twillight teilen. Aber wenn es ursprünglich als Fanfiction gedacht war ist das ja auch nicht weiter verwunderlich.

      LG

      Löschen
  2. Habs mir gerade bestellt und kam gestern an. Bin schon ganz gespannt ob es wirklich so fesselnd ist oder eher schlecht. Bald wird gelesen ;).
    Liebst Julia

    AntwortenLöschen
  3. Jeder redet über das Buch,ich hab mir noch nie ein Buch gekauft aber das hier werde ich mir kaufen und lesen :)

    AntwortenLöschen
  4. i haven't been able to bring myself to read this yet...it just kind of sounds like a glorified sex book haha

    -Jessica
    http://www.jumpintopuddles.com

    AntwortenLöschen
  5. Habe ich noch nicht gelesen, will es aber lesen :)

    AntwortenLöschen
  6. ich mag bücher nicht so gerne, die derart gehypt werden. vielleicht lese ich es irgendwann mal, wenn kein hahn mehr danach kräht :D
    X

    AntwortenLöschen
  7. Schon so viel davon gehört, aber wirklich nicht mein Gebiet.

    AntwortenLöschen
  8. Hey, schönen Blog hast du ♥
    Ich bin neu in der Bloggerwelt, ich würde mich sehr freuen wenn wir uns gegenseitig folgen♥

    schau einfach mal vorbei auch wenn es am anfang noch nicht perfekt ist wink

    http://stefaniesunny.blogspot.de/

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ich überlege es mir gerade die gaaaaanze Zeit ob ich es kaufen soll oder nicht!! XDD

    Schöner Blog! :)
    Ich veranstalte gerade eine Blogvorstellung. Vllt. magst du ja teilnehmen?
    Liebe Grüße, Ly :)

    Blogvorstellung!

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab das Buch auch direkt nach der Veröffentlich in Deutschland gelesen. Da war der Hype noch nicht ganz so groß. Mittlerweile nervt es ein bisschen überall darüber zu lesen! Trotzdem ist das Buch GUT! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne das Buch noch garnicht, werde es mir aber vlt mal anschauen.

    Ich habe dir einen Award verliehen und dich getagget.
    http://janines-beauty-ecke.blogspot.de/2012/09/taaadaaaa-und-wieder-ein-award-und.html

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Hey! Cooler Post :) meine Schwester liest das Buch, und sie sagt dass es gut ist.
    Ich tagge dich zum Thema Lidschatten, ich hoffe du machst mit ;-))
    ♥browniiiee♥

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe dich getaggt und würde mich freuen wenn du mit machst.
    LG Janine
    http://janines-beauty-ecke.blogspot.de/2012/11/ein-neuer-tag.html

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe auch schon von dem Buch gehört, aber noch nicht gelesen. Ich überlege es mir noch mit dem Buch.

    http://www.propenpueppi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe von diesem Buch auch gehört und überlege es mir zu kaufen. Ich kenne das, habe auch schon viele Bücher gelesen, die ich erst gar nicht mehr lesen wollte und am Ende haben sie mich total gefesselt.

    Gina

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe das Buch noch nicht gelesen.. Jedoch überlege ich es mir, ob ich es von einer freundin ausleihen soll:)
    dein blog ist wirklich interessant und ich würde mich über einen besuch von dir sehr freuen:) habe mir heute wieder einen blog erstellt und freue mich über jeden einzelnen Leser ♥
    Liebe Grüße Nadine:**
    http://beautylounge-n.blogspot.de/

    AntwortenLöschen